Castle of Roman's

 Bahira Yuma

 

 

 


Castle of Roman's

 Bea

 

 

 


Castle of Roman's

 Becky

 

 

 


Castle of Roman's

 Beloved Inka

 

 

 


Castle of Roman's

 Birko

 

 

 


Castle of Roman's

 Black Bandit

 

 

 


Castle of Roman's

 Black Milow

 

 

 


Castle of Roman's

 Bonez

 

 

 


Castle of Roman's

 Brendan

 

 

 


Castle of Roman's

 Brown Emma

 

 

 


Castle of Roman's

 Buffy

 

 

 


 

16.2.2018:

Eine aufregende Woche liegt hinter den Welpen. Am Montag waren die Kleinen beim Impfen und Chippen und hatten ihren ersten Ausflug mit dem Auto. Am Mittwoch war die Wurfabnahme. Jetzt wird es leider Zeit, Abschied zu nehmen. Heute wird der erste der kleinen Racker in sein neues Zuhause umziehen. Wie schnell doch die Zeit vergeht! Nachfolgend noch ein paar der letzten gemeinsamen Bilder.

 

 

 

8.2.2018:

Zwischenzeitlich ist die Rasselbande 7 Wochen alt und hält uns (wenn sie gerade nicht schläft) gewaltig auf Trab. Trotzdem macht es richtig Spaß zuzusehen, wie die kleinen Racker ihre neue Welt entdecken und es genießen auch mit Mama Inca und ihrer großen Halbschwester Aennie zu spielen.

 

 

 

 

1.2.2018:

Die Welpen sind jetzt 6 Wochen alt und fühlen sich im Garten auch bei Kälte pudelwohl. Am Sonntag bekamen die Kleinen Besuch vom stolzen Papa Duncan.

 

 

 

 

25.1.2018:

Die letzten Tage war es nicht mehr so kalt und die Welpen durften im Garten spielen. Da gab es so viel neues zu entdecken!

 

 

 

 

18.1.2018:

Seit vorgestern dürfen die "Kleinen" tagsüber aus der Wurfbox heraus und im Welpenwohnzimmer spielen.  Viel geschlafen wird aber immer noch!

 

 

 

 

11.1.2018:

Die Augen sind zwischenzeitlich bei allen Welpen geöffnet. Die ersten "Lauf- und Bellversuche" werden auch schon unternommen. Und hören tun die Kleinen ebenfalls schon.

 

 

 

 

4.1.2018:

Einige Welpen wiegen schon rund ein Kilogramm. Die Augen sind bei den meisten der kleinen Racker auch schon einen Spalt geöffnet. 

Inca leistet Schwerstarbeit, um die Meute richtig zu versorgen.

 

 

 

28.12.2017:

Die kleine Rasselbande ist jetzt eine Woche alt und hat ihr Geburtsgewicht bereits verdoppelt. 
  

Die "Elf" werden immer aktiver und halten ihre Mutter und uns schon  ganz schön auf Trab.

 

 

 

24.12.2017:

Am Donnerstag hat unsere Inca 11 gesunde Welpen (5 Jungs und 6 Mädels) auf die Welt gebracht. 
 
Alle sind wohlauf und putzmunter.

 

Die stolze Mama kümmert sich ganz liebevoll um ihre Kleinen.

 

 

 

8.12.2017:

Heute morgen waren die ersten Welpenbewegungen zu spüren.

Ein tolles Gefühl!

 

Inca hat zwischenzeitlich mehr als 7kg zugenommen.

 

Das Sofa wird mehr und mehr zu ihrem Lieblingsplatz.

 

 

18.11.2017:

Gestern war der langersehnte Ultraschall-Termin.

 

Der Tierarzt hat festgestellt, dass Inca trächtig und alles

in Ordnung ist.

 

Wir freuen uns riesig auf den Nachwuchs.

 

23.10.2017:

Bisher hat alles super geklappt.

Inca wurde am 6. Oktober läufig und am 20. und 22. Oktober von Duncan gedeckt. 

Wir erwarten dass die Welpen so um den 24. Dezember 2017 herum das Licht der Welt erblicken werden.

Um 100%ig sicher sein zu können dass Inca trächtig ist, werden wir Mitte November noch eine Ultraschall-Untersuchung durchführen lassen.


15. September 2017:

Wir planen den nächsten Wurf mit unserer "Inca" und "Duncan" (Flataholics Black Legend) für Ende 2017

Link zur DRC-Seite von Duncan

Link zur Homepage von Duncan

Bei Interesse bitte einfach kurz melden. 

Wir haben im Sommer 2017 mehrere Rüden für Inca´s nächsten Wurf angeschaut und uns für Duncan (Flataholics Black Legend) entschieden. Neben sehr guten Gesundheits- und Arbeitsergebnissen hat er bereits im Alter von 14 Monaten in der Begleithundeprüfung am Prüfungstag mit 76 von 80 möglichen Punkten als Bester abgeschlossen.

Als wir ihn mit Inca besucht haben, wurden alle ganz toll und herzlich von ihm begrüßt. Bei zwei ausgedehnten Spaziergängen hatte er ein sehr liebes und folgsames Wesen und auch super mit seinem Frauchen zusammengearbeitet so dass er uns von allen angeschauten Rüden am meisten überzeugt hat. Mehrere Champion-Titel, die er sich mit seinen 3 Jahren bereits in Rassehundeausstellungen erarbeitet hat, runden das Bild ab. Auch Inca war sehr von ihm angetan. Da sowohl Duncan als auch Inca neben schwarz auch braun tragen, werden bei dem Wurf neben schwarzen ggf. auch ein paar braune Welpen dabei sein.


Duncan und Inca lernen sich im Sommer 2017 kennen


Nachfolgend ein paar aktuelle Bilder von Duncan